Skip to main content

Küchenmaschine Edelstahl – Ratgeber, Tipps & Tricks

123
Bosch MUM56S40 Styline Küchenmaschinen Test Kenwood KMC570 Chef Küchenmaschine mit Mixaufsatz Bild 1 Kenwood Küchenmaschinen
ModellBosch MUM56S40 KüchenmaschineKenwood KMC570 KüchenmaschineKenwood Cooking Chef Küchenmaschine mit Kochfunktion
Gewicht8,0 kg10,019,0 kg
Füllmenge3,9 Liter4,66,7 Liter
Arbeitsstufen7811
Leistung900 Watt1000 Watt1500 Watt
Kochfunktion
Jetzt bei ansehen*Jetzt bei ansehen*Jetzt bei ansehen*

Küchenmaschine Edelstahl – Eine Küchenmaschine für alle Aufgaben

Küchenmaschine Edelstahl - Eine Küchenmaschine für alle AufgabenIn jedem Haushalt gibt es viele Geräte, die bei der Zubereitung von Mahlzeiten und Getränken verwendet werden. Die Küchenmaschine Edelstahl hilft bei der Zubereitung von Essen und Getränken und erleichtert die Arbeit in der Küche. Die arbeitsintensiven Tätigkeiten übernimmt dabei das Küchengerät. So lassen sich auch aufwändige Gerichte schnell und effizient zubereiten. Kochen wird damit zu einer stressfreien Aktivität, da das Arbeiten mit der Küchenmaschine Edelstahl zügig und unkompliziert ist. Anfänger und Profis erlernen den Umgang mit diesem Küchengerät gleichermaßen schnell.

Küchenmaschinen gibt es schon seit über 100 Jahren. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn größere Mengen Gemüse, Obst oder Fleisch verarbeitet werden. Viele Nahrungsmittel wie Kartoffeln oder Möhren werden im Handel in größeren Mengen angeboten. In der Küche lässt sich dieses Gemüse gut mit einer Küchenmaschine weiter verarbeiten. Die heutigen Maschinen verfügen über eine Vielzahl an Funktionen. Trotzdem nehmen sie in der Küche nicht viel Platz weg. Die heutigen Küchenmaschinen übernehmen nicht nur eine Funktion. Vielmehr lassen sich diese Küchengeräte universell einsetzen. Sie helfen beim Schneiden, Raspeln oder Hacken von Gemüse, Obst und Nüssen. Für die einzelnen Aufgaben muss in der Maschine lediglich das Schneidwerkzeug gewechselt werden.

Frische Speisen auf den Tisch

Gerade im Sommer macht es Spaß, die Speisen aus frischen Zutaten selbst herzustellen. Der Salat aus dem eigenen Garten oder die selbst gemachten Nudeln schmecken dann umso besser. Aber auch zu anderen Jahreszeiten gibt es viele Gemüse- und Obstsorten, die frisch in der eigenen Küche verarbeitet und wenig später genüsslich verzehrt werden. Mit der Küchenmaschine Edelstahl lassen sich die eigenen Vorstellungen schnell realisieren. Viele Zutaten – wie Möhren oder Kartoffeln – kannst Du in der eigenen Küche zubereiten. Wer einmal mit einer Küchenmaschine gearbeitet hat, merkt schnell, dass dieses Haushaltsgerät vielseitig einsetzbar ist. Im Alltag möchte ich meine Küchenmaschine Edelstahl nicht mehr missen. Denn seitdem dieses Gerät in meiner Küche steht, bereite ich viele Gerichte zu, die mir früher zu aufwändig waren.

Die Wahl der richtigen Küchenmaschine

die Wahl der richtigen KüchenmaschineWenn Du Dich für eine Küchenmaschine aus Edelstahl interessierst, dann sind im Vorfeld einige Überlegungen notwendig. Zunächst müssen Du Dich fragen, welche Aufgaben die Küchenmaschine Edelstahl übernehmen soll. Brauchst Du dieses Gerät nur zum Schneiden und Raspeln von Gemüse? Brauchst Du einen Mixer, um frische Mischgetränke zuzubereiten? Wenn Du diese Fragen beantwortet hast, dann kannst Du nach einer Küchenmaschine Ausschau halten, die die entsprechenden Funktionen bietet.

Wer schon weiß, für welche Aufgaben er die Edelstahl Küchenmaschine verwenden möchte, der kann beim Kauf Geld sparen, indem er ein entsprechendes Gerät mit dem gewünschten Zubehör sucht. Für die Küchenmaschinen Edelstahl gibt bereits es jede Menge Zubehör. So bleibt kein Wunsch offen, denn Zubehör lässt sich oft dazu bestellen.

Die Grundausstattung

In der Regel gehören zur Grundausstattung einer Edelstahl Küchenmaschine eine Rührschüssel, ein beweglicher Rührstab, ein Schneebesen und ein Knethaken. In der Rührschüssel lassen sich die Zutaten für einen Kuchen, aber auch für einen Brot- oder Pizzateig gut verarbeiten. Gleichzeitig kann in dieser Schüssel auch das verarbeitete Gemüse aufgefangen werden. Mit dem Rührstab lassen sich Zutaten für einen Teig einfach gut vermischen. Der Knethaken ist für festeren Teig gedacht. Der Schneebesen kann für die Zubereitung von Sahne oder Eischnee verwendet werden. Für eine vernünftige Verarbeitung der Zutaten ist es wichtig, dass die Küchenmaschine über eine exzentrische Bewegung verfügt. Diese ähnelt der Bewegung der menschlichen Hand und verhindert, dass sich Reste von Zutaten und Teig am Rand der Rührschüssel festsetzen.

Für feste Teige sollte der Motor eine möglichst starke Leistung haben, damit der Teig gut vermischt wird. Dieser sollte mindestens über eine Leistung von 1000 Watt verfügen. Gerade die Leistung des Motors zeigt, dass es sich lohnt, einmal über die Verwendung einer Küchenmaschine nachzudenken. Denn eine zu geringe Motorleistung kann den Einsatz dieses Multifunktionsgeräts einschränken. Zur Ausstattung sollte weiterhin eine Intervallschaltung gehören, da die Verarbeitung von Gemüse, Teig und Fleisch unterschiedlich viel Kraft erfordert. Nur so kannst Du die unterschiedlichen Lebensmittel ideal zubereiten.

Ein Gerät für alles schafft in der Küche Platz

Ein Gerät für alles schafft in der Küche PlatzDie Küchenmaschine Edelstahl bietet sich als richtiger Alleskönner für die Küche an. Eine integrierte Waage erspart Dir den Einsatz eines weiteren Haushaltsgerätes. Du kannst die Zutaten direkt in der Rührschüssel abwiegen. Wenn die Waage praktischer Weise über eine Zuwiegefunktion verfügt, kannst Du diese bei jeder neuen Zutat wieder auf null stellen. Eine weitere praktische Funktion ist ein Timer, der dabei hilft, die Arbeitsschritte besser aufeinander abzustimmen. Mit einem Timer kannst Du die Küchenmaschine nach Ablauf der gewünschten Zeit automatisch abschalten.

Die Küchenmaschine Edelstahl lässt sich dank der Metalloberfläche leicht mit einem feuchten Lappen reinigen. Bei der Gestaltung der Küchenmaschine gibt es eine reiche Vielfalt. Neben den Geräten aus rostfreiem Edelstahl gibt es Küchenmaschinen in Chrom oder einer Kombination von Edelstahl und Kunststoff. Der Vorteil einer rostfreien Oberfläche liegt darin, dass diese nicht durch die verwendeten Lebensmittel verfärbt wird, wie es beispielsweise bei weißen Kunststoffoberflächen passieren kann.

Bei elektrischen Maschinen in der Küche ist das Kabel immer wieder ein Problem. Es ist von großem Vorteil, wenn sich das Stromkabel der Küchenmaschine aufrollen lässt. Wenn das Gerät längere Zeit nicht verwendet wird, kann es leichter im Küchenschrank verstaut werden. Ähnliches gilt für die automatische Abschaltung. Diese verhindert, dass die Küchenmaschine nicht über längere Zeit unbemerkt eingeschaltet bleibt. Diese Funktion ist vor allem dann wichtig, wenn das Haushaltsgerät täglich verwendet wird.

Die Küchenmaschine Edelstahl zeichnet sich durch eine einfache und sichere Handhabung aus. Im alltäglichen Umgang habe ich festgestellt, dass die Sicherheit von hoher Bedeutung ist. Die Geräte sind so gesichert, dass sie nur dann einschalten lassen, wenn alle Gerätekomponenten fest miteinander verbunden sind. Diese Einschaltsicherung verhindert, dass es durch unkontrolliertes Anlaufen des Motors zu Verletzungen kommt. Gerade wenn Kinder in der Küche mithelfen, ist dies eine unverzichtbare Sicherheitsmaßnahme.

Die Bedienung ist kinderleicht

Trotz der vielfältigen Funktionen ist die Bedienung der Küchenmaschine für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen leicht zu erlernen. Das Zubehör lässt sich mit wenigen Handgriffen befestigen oder umbauen.

Dank dem vielseitigen Zubehör kann die Küchenmaschine im Alltag täglich benutzt werden. Denn dieses Küchengerät findet Anwendung bei fast jeder Mahlzeit. Egal ob Hobby- oder Profikoch, sie wird einfach von jedem benutzt. Wer die Küchenmaschine Edelstahl einmal verwendet hat, der möchte sie nicht mehr missen. Modern und trotzdem im klassischen Design passt sie in jede Küche. Sie ist damit in jeder Küche ein Blickfang.



Worauf muss ich beim Kauf einer Küchenmaschine aus Edelstahl achten?

Worauf muss ich beim Kauf einer Küchenmaschine aus Edelstahl achten?Abschließend lässt sich sagen, dass bei der Kaufentscheidung die gute Verarbeitung der Küchenmaschine eine wichtige Rolle spielt. Die Küchenmaschine Edelstahl zeichnet sich durch robuste Verarbeitung und Langlebigkeit aus. Trotzdem werden bei täglichem Gebrauch vor allem die beweglichen Teile wie Rührstäbe, Knethaken und Rotationsmesser stark beansprucht.


Eine gute Verarbeitung ist die Garantie dafür, dass die Küchenmaschine Edelstahl ihren Benutzern lange Freude macht. Rostfreier Edelstahl verspricht, dass die Küchenmaschine auch bei täglichem Einsatz den Belastungen standhält. Beim Kauf sollte weiterhin darauf geachtet werden, dass das Zubehör nachbestellt werden kann, wenn dieses nicht mehr den Ansprüchen entspricht. Wenn der Hersteller zusätzliches Zubehör einzeln anbietet, kannst Du die Küchenmaschine Edelstahl für lange Zeit verwenden und bei Bedarf auch die Funktionen erweitern. Schließlich kauft man ein solches Gerät nur einmal im Leben.

Küchenmaschinen gibt es in jeder Preislage. Immer wieder gibt es in Supermärkten und Discountern günstige Angebote. Doch leider lässt sich das Zubehör meistens nur eingeschränkt nachbestellen.

Erfahrungen mit Küchenmaschinen aus Edelstahl

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Service größerer Hersteller in dieser Hinsicht häufig besser ist. Bei Schäden kann ich mich an den angebotenen Service wenden. Ersatzteile sind häufig einfacher zu bekommen. Weiterhin kann ich auch das Zubehör unkompliziert nachbestellen. Mit diesem Service habe ich lange Freude an meinem Gerät und kann dies nach meinen eigenen Vorstellungen nutzen. Meine Küchenmaschine unterstützt mich bei der Zubereitung fast aller Speisen. Dabei braucht man wirklich kein Profi zu sein, um dieses Gerät zu bedienen.

Dazu kommt, dass in meiner Küche jetzt richtig viel Platz ist, weil viele Geräte jetzt durch dieses Multifunktionsgerät in der Küche unnötig sind. Wenn du früher für die Zubereitung eines Salates verschiedene Messer und Reiben brauchtest, so kannst Du all diese Arbeiten mit der Küchenmaschine Edelstahl erledigen. Du brauchst nur die entsprechenden Rotationsmesser zu ersetzen. Bei der Herstellung des Kuchenteiges kannst du die Zutaten bequem in der Rührschüssel zusammenstellen und sie von der Küchenmaschine kneten lassen. Seitdem die Küchenmaschine Edelstahl in unserer Küche steht, ist kochen und backen viel einfacher. Die Familie freut sich daher über viele Gerichte, die es früher nicht gab. Damit ist die Küchenmaschine Edelstahl eine Investition, die sich schnell rentiert hat.

Küchenmaschine Edelstahl – Fazit

Seit die Küchenmaschine Edelstahl zum festen Bestandteil unserer Küche gehört, wird sie bei fast jeder Mahlzeit benutzt. Mein Mann und ich lieben das frisch gebackene Brot und selbstgemachte Salate mit geraspelten Möhren und hauchdünn geschnittenen Gurken. Unser Speiseplan hat sich seit dem Kauf der Küchenmaschine stark verändert. Fertigessen oder Konserven stehen nicht mehr auf unserem Speiseplan, denn wir bereiten unsere Mahlzeiten jetzt meistens frisch in der Küche zu.